Unser Haus Unser Haus
Button: Home
Button: Die Wohnungen
Button: Freizeit Button: Serviceleistungen / Zimmer
Button: Info Button: Aktuelles Wetter
Button: Preise Button: Kontakt / Anfahrt
Belegungsplan
 
   
AGB's:
 
    Falls Sie Ihre Buchung stornieren oder früher abreisen müssten…

    Gastaufnahmebedingungen der Gastgeber in Wasserburg

    Auszug aus der Hotelordnung (laut Tourist-Info Wasserburg am Bodensee)


  1. Der Gastaufnahmevertrag ist abgeschlossen, sobald das Zimmer oder die Ferienwohnung (telefonisch oder schriftlich) bestellt und zugesagt, falls eine Zusage aus Zeitgründen nicht mehr möglich war, bereitgestellt worden ist.

  2. Der Abschluss des Gastaufnahmevertrages verpflichtet die Vertragspartner zur Erfüllung des Vertrages, gleichgültig auf welche Dauer der Vertrag abgeschlossen worden ist.

  3. Der Vermieter ist verpflichtet, bei Nichtbereitstellung des Ferienquartiers dem Gast Schadenersatz zu leisten.

  4. Die Vorbestellung verpflichtet den Gast zur termingerechten Übernahme der Unterkunft. Bei Nichtbezug ist er dem Vermieter zum Schadenersatz verpflichtet. Dieser setzt sich zusammen aus dem vereinbarten Preis abzüglich der dem Vermieter ersparten Aufwendungen . Also verpflichtet sich der Gast bei Übernachtung mit Frühstück 80%, bei einer Ferienwohnung 90% für die Dauer des abgeschlossenen Vertrages zu bezahlen.

  5. Dem Gastgeber ist nach Treu und Glauben gehalten, nicht in Anspruch genommene Zimmer oder Ferienwohnungen nach Möglichkeit anderweitig zu vergeben, um Ausfälle zu vermeiden. Bis zur anderweitigen Vergabe des Ferienquartiers hat der Gast für die Dauer des Vertrages den nach Ziffer 4 errechneten Betrag zu bezahlen.


  6. Sehr geehrte Gäste,
    haben Sie eine Unterkunft gebucht?
    Ich empfehle Ihnen dann dringend den Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung.

    Einzelheiten finden Sie auf www.wasserburg-bodensee.de,
    Suchbegriff: Reiseversicherung

 
   
 
Home Freizeit Info Preise Die Wohnungen Serviceleistungen Aktuelles Wetter Kontakt / Anfahrt